... ehrlich!

 

Du hast ne' Idee - gut! Du kannst ein Produkt produzieren - auch gut! Du kannst Leistung erbringen - klasse. Du bist auf so mancher Social-Media-Plattform und streust Deine Dienstleistung, Dein Produkt wie ein Wilder - perfekt! Doch sind Bits & Bytes tatsächlich etwas zum anfassen? Etwas, was einem direkt ins Auge fällt? Etwas, was einem dabei hilft, sich an den Menschen dahinter - an Dich - zu erinnern? Wie freundlich Du doch gewesen bist? Wie eingehend Du auf die jeweiligen Bedürfnisse des anderen gewesen bist? Nö! 

 

Erlaube uns hier einen kleinen "Ausflug" in die Wissenschaft:

Das menschliche Gehirn nimmt Unmengen von Informationen auf. Um das Gedächtnis nicht zu überfrachten, muss es zwischen Merken und Lernen unterscheiden. Das Arbeitsgedächtnis ist eine erweiterte Form des ursprünglichen Modells vom Kurzzeitgedächtnis. Das heißt: Diesem Arbeitsspeicher kommt die wichtigste Rolle für die Informationserhaltung zu. Er ist die zentrale Schaltstelle für alles, was bewusst verarbeitet werden soll. Nur wenige Sekunden verbleiben die Informationen in diesem Arbeitsspeicher und stehen in dieser Zeit unmittelbar und bewusst zur Verfügung. Danach sind sie entweder verschwunden oder werden in anderen Neuronenschaltkreisen zwischengelagert - manche nennen es auch Spamordner.

An zwei Basisgrößen, die individuell unterschiedlich sind, lässt sich die Leistungsfähigkeit des Arbeitsspeichers ablesen: Zum einen ist dies die Geschwindigkeit der Informationsverarbeitung, das heißt die Menge an Informationen, die das Gehirn pro Zeiteinheit aufnehmen, verarbeiten, speichern oder aussortieren kann. Und zum anderen ist die Merkspanne entscheidend. Das ist der Zeitraum, in dem eine Information im Arbeitsgedächtnis "gehalten" werden kann, bevor dieses die Kapazitätsgrenze erreicht. Bei einem Erwachsenen sind dies etwa vier bis sieben Sekunden...... und Du bist nun der Auffassung, eine Mail, ein Link, ein Spruch, den Du gestreut hast, bleibt somit langfristig hängen? Oder war es nicht doch die einst vom Metzger gratis an Dich verteilte Scheibe Fleischwurst beim Einkauf mit Deinen Eltern?

Durch dauerhafte Wiederholung erst ERINNERN wir uns. Das immer wiederkehrende in die Hand nehmen des Schlüssels. Das tausendfache Öffnen der Kühlschranktür (mit Deinem Magneten oder Aufkleber drauf!). Der tägliche Kaffee aus der Tasse mit Deinem Logo - mehr braucht es nicht, wenn in Zukunft Deine Leistung, Dein Produkt gefragt ist.

"Man muss nicht immer alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht!", dürfte ein Satz sein, der Dir durchaus geläufig sein dürfte. Und nun kommen wir ins Spiel: Wir helfen Dir, sparen Dir schon beim ersten Kontakt zwischen 64,- und 83,- Euro / Std. für einen Grafiker. Lassen uns von Dir kritisieren und tadeln - für lau. Schicken Dir erneut Entwürfe und freuen uns auf Deine Kritik - bis Du zu 100% zufrieden bist. Dein Logo, Deine Idee auf so manchem Werbeträger. Wir stehen an Deiner Seite und werden Dich begleiten, wenn aus Deinen Ideen Wirklichkeit werden soll - in welcher Form auch immer. Von der Logo-Entwicklung über allgemeine Werbeartikel bis zur Fahrzeug- und Fensterbeschriftung setzen wir die kleine Basisausstattung für Existenzgründer, Kleinst- und Kleinunternehmer, Startup-Gründer wirkungsvoll um. 

Darüber hinaus stehen sämtliche Artikel von A (Aufkleber in allen Größen, auf allen Folien) bis Z (Zippo-Feuerzeuge) zur Verfügung, die auch nur ansatzweise bedruckbar sind, selbstverständlich Kugelschreiber und Einwegfeuerzeuge inclusive. Einfach nachfragen.

 

                                       Auch in Email oder Edelstahl           Bis 5XL möglich                                                                                                          Einweg auch möglich